Site logo

tired.ch

Die praktische Unterstützung für CFS-Betroffene in der Schweiz

xmrv_links

XMRV-Virus - Archiv

Alle Links zum XMRV-Virus im Oktober 09

Alle Links zum XMRV-Virus im November 09

Alle Links zum XMRV-Virus im Dezember 09

Alle Links zum XMRV-Virus im Januar 10
_____________________________
Forschungsstudie des Whittemore Peterson Instituts
Nehmen Sie an der Forschungsstudie teil, die Informationen zu Forschungszwecken nutzt.
Das Whittemore Peterson Institut macht eine Studie mit CFS-Patienten, um die Forschung des XMRV-Virus voranzutreiben. Selbstverständlich sollte man das Formular auf Englisch ausfüllen. Ob zu einem späteren Zeitpunkt Blutproben von Patienten ausserhalb der USA verlangt werden, wissen wir nicht. Wir denken, dass es trotzdem von Nutzen ist, dass CFS-Erkrankte aus der Schweiz daran teilnehmen und ein Zeichen setzen. So kann das Whittemore Peterson Institut eine Datenbank anlegen, die der Forschung zu Gute kommt.
Zum Fragebogen
Bookmark and Share

Kurze Einführung zur Entdeckung des XMRV - Virus

Alle vorhergehenden Monate über das XMRV - Virus

Die Videos befinden sich am Ende der Seite

Englische Links, Februar 2010

Berichte:
Neu Zweite Studie zu XMRV
Studie
Stellungnahme vom WPI dazu

Presseerklärung XMRV-Test
Vortrag Lucinda Bateman
Artikel Times
Artikel zu Mikovits und XM
XAND-Seite

Videos:
Präsentation mit Fragen und Antworten

Der Ton bei der Einführung von Annete Whittemore ist sehr schlecht. Die Präsentation von Judy Mikovits ist aber gut verständlich. Um das Video zu vergrössern klicken Sie bitte auf folgenden Knopf: 15114_expand
Am 22.1.2010, fand in Kalifornien die erste Frage- und Antwort-Stunde mit Judy Mikovits, seit der Veröffentlichung der XMRV-Studie im Oktober 2009 statt. Judy Mikovits ist die Entdeckerin des XMRV-Virus in CFS Patienten.

Diese Life-Veranstaltung wurde von Annette Whittemore, der Gründerin und Präsidentin vom Whittemore-Peterson Institute eröffnet. Anschliessend wurden Judy Mikovits Fragen aus dem Publikum sowie solche, die ihr zuvor aus der ganzen Welt von Patienten und Forschern zugesandt wurden, beantwortet.

Um das Video anschauen zu können, benötigen Sie den neusten Flashplayer. Sie können ihn 
hier herunterladen.

Transkripte der Videos
Die gesamte Vorlesung von Dr. Judy Mikovits wurde bereits vollständig transkribiert. Wer den Vortrag lesen will, der kann auf die folgenden Links klicken:
Transkript Part 1
Transkript Part 2
Transkript Part 3
Transkript Part 4
Top GesamtesTranskript als PDF zum herunterladen
Top Powerpoint Präsentation vom Seminar als PDF!
(5.2.2010)

Deutsche Links, Februar 2010


Berichte:
Neu Stuttgarter Zeitung
Erschöpfung durch neues Virus? 
Kommentar dazu
Neu Stellungnahme der zweiten Studie, übersetzt von Regina Clos
Zweite UK-Studie
Gesellschaft für Virologie (30.1.2010)
Die Entdeckung des XMRV, XMRV und CFS
Neue Entwicklungen
im Bereich XMRV-ME/CFS-Forschung


Videos

Gesamte Präsentation

stacks_image_9B7281D6-0A5A-45B6-AEC0-CC15220DC95E

Nur Fragen und Antworten

stacks_image_105F3A5B-722E-44B4-8F91-A817B490AA61

XMRV-Virus - Archiv

Alle Links zum XMRV-Virus im Oktober 09

Alle Links zum XMRV-Virus im November 09

Alle Links zum XMRV-Virus im Dezember 09

Alle Links zum XMRV-Virus im Januar 10
_____________________________
Forschungsstudie des Whittemore Peterson Instituts
Nehmen Sie an der Forschungsstudie teil, die Informationen zu Forschungszwecken nutzt.
Das Whittemore Peterson Institut macht eine Studie mit CFS-Patienten, um die Forschung des XMRV-Virus voranzutreiben. Selbstverständlich sollte man das Formular auf Englisch ausfüllen. Ob zu einem späteren Zeitpunkt Blutproben von Patienten ausserhalb der USA verlangt werden, wissen wir nicht. Wir denken, dass es trotzdem von Nutzen ist, dass CFS-Erkrankte aus der Schweiz daran teilnehmen und ein Zeichen setzen. So kann das Whittemore Peterson Institut eine Datenbank anlegen, die der Forschung zu Gute kommt.
Zum Fragebogen
© 2010 tired.ch-Team Kontakt